Sie haben zugestimmt Cookies zu speichern. Dies kann auch rückgängig gemacht werden.

×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

Diese Website verwendet Cookies um die Anmeldung, Navigation und andere Inhalte zu steuern. Wenn Sie unsere Website verwenden, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Zeige e-Privacy Datenschutz-Richtlinie an

Sie haben Cookies abgelehnt. Dies kann auch rückgängig gemacht werden.

Wann: Sa., 29.3.2014
Wo: Segelfluggelände Brannenburg
Organisation: DFC Hochries

Am 29. März fand unser Landetraining in Brannenburg statt.

Dieter und Robert hatten organisiert und die Segelflieger Brannenburg haben uns ihr Gelände zur Verfügung gestellt.

Alles lief unfallfrei und jeder der dabei war, sagte, dass es für eine bessere Landung eine absolut gut Übung war.

Es gab nur zwei mal eine kritische situation, als das Schleppseil nicht ausgeklinkt wurde. Beide male glaubten die Piloten, die Klinke betätigt zu haben, dennoch flogen sie eingeklinkt weiter. Das Seil wurde dann vom Windenführer gekappt und wegen der absolut hindernissfreien Landewiese kam es zu keinen Unfall.

Herzlichen Dank also an unsere Windenführer, die das Ganze sehr professionell umgesetzt haben. Ein besonderer Dank geht an die Haltergemeinschaft (Piloten vom LSV Greiling/DFC Hochries), die uns ihren Startwagen zur Verfügung gestellt hat.