Sie haben zugestimmt Cookies zu speichern. Dies kann auch rückgängig gemacht werden.

×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

Diese Website verwendet Cookies um die Anmeldung, Navigation und andere Inhalte zu steuern. Wenn Sie unsere Website verwenden, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Zeige e-Privacy Datenschutz-Richtlinie an

Sie haben Cookies abgelehnt. Dies kann auch rückgängig gemacht werden.

Wann: Sa., 20.4.2009
Wo: Residenz München
Veranstalter: Bayrischer Ministerpräsident

Ministerpräsident Seehofer verleiht Christophorus-Medaille an Dieter Kattenbeck vom DFC Hochries-Samerberg.

Bei der Süddeutschen Meisterschaft am 25.5.2008 im Drachenfliegen am Tegelberg kollidierten 2 Teilnehmer in der Luft und trudelten, an der Rettung hängend, in unwegsames Gelände.
Dies beobachtete der neue Vorstand des DFC Hochries-Samerberg aus der Luft. Da sich die Piloten nicht aus eigener Kraft von den Geräten befreien konnten, landete Dieter Kattenbeck kurz entschlossen auf einem unwegsamen, steilen Schneefeld und eilte den Verunglückten zu Hilfe.

Für diese selbstlose Aktion erhielt er am im Rahmen einer Feierstunde für Lebensretter in der Münchner Residenz die Christophorus-Medaille aus den Händen von Ministerpräsident Horst Seehofer. Begleitet wurde er dabei von einigen seiner Vereinskollegen, die ordentlich Beifall spendeten.

Hans Gsinn