Sie haben zugestimmt Cookies zu speichern. Dies kann auch rückgängig gemacht werden.

×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

Diese Website verwendet Cookies um die Anmeldung, Navigation und andere Inhalte zu steuern. Wenn Sie unsere Website verwenden, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Zeige e-Privacy Datenschutz-Richtlinie an

Sie haben Cookies abgelehnt. Dies kann auch rückgängig gemacht werden.

Wann: Do., 3.5.2016 
Wo: Hochplatte, Weßner Hof (Marquartstein)
Veranstalter: Die Achentaler (DFCA)

 

Der neue E-Mail Verteiler wurde am Vatertag gleich genutzt und Piotr hat ein gemeinsames Fliegen angeregt. Ostwind war vorhergesagt und so wurde die Hochplatte als Startplatz gewählt.

Das Wetter war sehr schön! Sonne einzelne Wolken (die hoffen ließen) und eben der besagte Wind aus Osten (von vorne!).

Neben vielen Achentalern Drachenfliegern und einigen wenigen Gleichtschirmfliegern (da war der Wind doch etwas stark) haben sich 6 Piloten des DFC Hochries für den Start fertig gemacht. Manfred Zeller war mit dem Gleitschirm da, Piotr Adams, Willi Dirmhirn, Michael Boss, Benjamin Friedrich und Achim Luber.

Etwas Geduld wurde mit langen Flügen belohnt, die späteren Startzeiten hatten etwas mehr Glück beim Kampf gegen den Absuff.

Am Freitag haben sich gleich nochmal drei DFCler Drachenflieger zur Hochplatte aufgemacht (Frank Schulze, Willi Dirmhirn und Achim Luber). Wieder gab es zu später Stunde (Start um vier Uhr) schöne Flüge!

Es war schön gemeinsam zu fliegen und am Donnerstag hat Willi und Michael den Abend noch beim Wirt beendet.